AC1750-Dualband-Gigabit-WLAN-ADSL2+-Modemrouter (Annex A) Archer D7

  • Unterstützt den 802.11ac-Standard der neuen WLAN-Generation
  • Simultanes Dualband mit bis 450Mbps auf 2,4GHz und bis zu 1300Mbps auf 5GHz für eine Gesamtdatenrate von 1,75Gbps
  • Zwei USB-Anschlüsse für einfache Freigabe von Druckern, Dateien oder Multimedia
  • Ethernet-WAN (EWAN) bietet die Möglichkeit einer weiteren Breitbandanbindung per Kabel, VDSL oder eines Glasfasermodems
 

802.11ac - Die neue WLAN-Generation

TP-LINK's Archer D7 ist mit dem WLAN-Standard der nächsten Generation ausgestattet – 802.11ac. 3-mal schneller als beim WLAN-N-Standard wird eine Datenrate von bis zu 1,75 Gbit/s erreicht. Mit einer Geschwindigkeit von 1,3 Gbit/s über das 5GHz Band und 450 Mbit/s über das 2,4GHz Band ist der Archer D7 die beste Wahl für störungsfreies HD-Videostreaming, Online-Gaming und andere bandbreitenintensive Anwendungen.

5GHz
2.4GHz

802.11n802.11ac

für verzögerungsfreies Arbeiten und Entertainment

Der Archer D7 arbeitet sowohl auf dem 2,4- als auch auf dem 5GHz-Band und stellt damit eine unglaubliche WLAN-Performance sicher. Dieser Simultanbetrieb ermöglicht Ihnen die Flexibilität zweier dedizierter WLANs, denen Sie verschiedene Zwecke zuweisen können: E-Mailen, Chatten und Surfen auf 2,4GHz und gleichzeitiges Onlinegaming und HD-Videostreaming auf 5GHz.
 

Gigabit-Ports für superschnelle
Datentransfers über Kabel

Mit einem Gigabit-WAN-Port und 4 Gigabit-LAN-Ports kann der Archer D7 die bis zu 10-fache Geschwindigkeit von herkömmlichen Netzwerkverbindungen erreichen.

für gemeinsames Nutzen von Drucker, Dateien und Multimedia

Über die beiden USB-2.0-Ports können Sie Drucker, Dateien und Multimedia in Ihrem lokalen Netz freigeben. Dank integriertem FTP-Server können Sie zudem auch von unterwegs über das Internet auf Ihre Dateien zugreifen.
  •  
  •  

Flexible Anschlussmöglichkeiten

Der Archer D7 kann nicht nur an einer DSL-Leitung (ADSL) betrieben werden, sondern dank einem frei konfigurierbaren LAN/WAN-Port (EWAN) auch an einem Kabel- oder Glasfasermodem. Dies gibt Ihnen die Flexibilität, einfach und schnell zwischen verschiedenen Internetdienstanbietern zu wechseln.

 

Der Gastzugang ermöglicht Ihren Gästen einen sicheren WLAN-Zugriff ohne dass Sie Ihr lokales Netzwerk freigeben müssen.
Mit der Zugriffsbeschränkung können Sie die Nutzungsrechte von z.B. Kindern oder Mitarbeitern einschränken.
Dank der beiliegender Installations-CD lässt sich der Modemrouter in wenigen Minuten in Betrieb nehmen.
Der Archer D7 unterstützt die nächste Generation des Internetprotokolls, IPv6, das Ihnen neuen Funktionalitäten bietet.

TP-LINK WLAN-ADSL2+-Modemroter

  Archer D7 Archer D5 TD-W8980 TD-W8970 TD-W8960N
Produkte AC1750-Dualband-Gigabit-WLAN-ADSL2+-Modemrouter AC1200-Dualband-Gigabit-WLAN-ADSL2+-Modemrouter N600-Dualband-Gigabit-WLAN-ADSL2+-Modemrouter 300Mbit/s-Gigabit-WLAN-ADSL2+-Modemrouter 300Mbit/s-WLAN-ADSL2+-Modemrouter
WLAN-Standard IEEE 802.11ac/
n/g/b/a
IEEE802.11ac/
n/g/b/a
IEEE 802.11n/
g/b/a
IEEE 802.11n/
g/b
IEEE 802.11n/
g/b
WLAN-Geschwindigkeit 1300Mbps
450Mbps
867Mbps
450Mbps
300Mbps
300Mbps
300Mbps 300Mbps
WLAN-Reichweite          
EWAN
Gigabit-Ports -
USB-2.0-Ports 2 2 2 2 -
IPv6
HARDWARE-FUNKTIONEN
Schnittstelle 1 10/100/1000Mbps-RJ45-WAN/LAN-Port
3 10/100/1000Mbps-RJ45-LAN-Ports
1 RJ11-Port
2 USB2-Ports
Taste Power
WLAN
WPS
Reset
Externe Spannungsversorgung 12V/2,5A Gleichspannung
IEEE-Standards IEEE802.3
IEEE802.3u
IEEE802.3ab
ADSL-Standards Full-rate ANSI T1.413 Issue 2
ITU-T G.992.1(G.DMT), ITU-T G.992.2(G.Lite)
ITU-T G.994.1 (G.hs), ITU-T G.995.1
ADSL2-Standards ITU-T G.992.3 (G.DMT.bis)
ITU-T G.992.4 (G.lite.bis)
ADSL2+-Standards ITU-T G.992.5
Abmessungen (B*T*H) 229mm*160mm*37mm
Antennentyp Drei externe, abnehmbare Dualbandantennen
Antennengewinn 3*2dBi auf 2,4GHz
3*3dBi auf 5GHz
WLAN-FUNKTIONEN
WLAN-Standards IEEE 802.11ac/n/a (5GHz)
IEEE 802.11n/g/b (2,4GHz)
WLAN-Geschwindigkeiten 5GHz: Bis zu 1300Mbps
2,4GHz: Bis zu 450Mbps
Frequenz 2,4GHz, 5GHz
Sendeleistung max. 20dBm(EIRP)
WLAN-Funktionen WLAN ein/aus
WDS-Bridge
WMM
WLAN-Statistiken
WLAN-Sicherheit WEP mit 64/128Bit
WPA/WPA2
WPA-PSK/WPA2-PSK
MAC-Adress-Filterung
WLAN-Zeitplan jeweils pro Band
SOFTWARE-FUNKTIONEN
Quality of Service ATM-QoS
Datenratenkontrolle
Sicherheit NAT-Firewall
Zugriffskontrolle
Filterung nach MAC-/IP-/Webadresse
DoS(Denial of Service)-Schutz
Schutz vor SYN-Flooding und Ping of Death
IP-/MAC-Adressbindung
IPv6 IPv6/IPv4-Dual-Stack
Betriebsarten ADSL-Modemrouter
WLAN-Router
Verwaltung Weboberfläche (HTTP)
Fernwartung
CLI (Command Line Interface)
SSL für TR-069
SNMPv1/2c
Webbasierendes Firmware-Upgrade
Diagnosetools
DHCP Server
Client
Clientliste
Adressreservierung
DHCP-Relay
Portweiterleitung Virtuelle Server
Port-Triggering
DMZ
ALG
UPnP
Dynamisches DNS DynDNS
No-IP
VPN-Passthrough PPTP-, L2TP- und IPsec-Passthrough
ATM-/PPP-Protokolle ATM Forum UNI3.1/4.0,
PPP over ATM (RFC 2364),
PPP over Ethernet (RFC2516),
IPoA (RFC1577/2225),
MER/IPoE (RFC 1483 Routed)
Bridge (RFC1483 Bridge)
PVC – Bis zu 8 PVCs
Erweiterte Funktionen Kindersicherung
Network Address Translation (NAT)
Port-Mapping (-Grouping)
Statisches Routing
RIP v1/v2 (optional)
DNS-Relay
DDNS
IGMP V1/V2/V3
USB-Freigabe Samba-/FTP-/Media-/Print-Server
Gastnetz 1* auf 2,4GHz
2* auf 5GHz
IPsec-VPN bis zu 10 IPsec-VPn-Tunnel
SONSTIGES
Zertifizierung CE
FCC
RCM
RoHS
Verpackungsinhalt AC1750-Dualband-Gigabit-ADSL2+-Modemrouter
Externer Splitter
RJ11-Telefonkabel
RJ45-Ethernetkabel
Schnellinstallationsanleitung
CD
Spannungsadapter
Systemanforderungen Windows 10/8/7/Vista/XP
MacOS
Linux
Umgebung Betriebstemperatur: 0°C..40°C
Lagertemperatur: -40°C..70°C
Betriebsfeuchtigkeit: 10%..90%, nicht kondensierend
Lagerfeuchtigkeit: 5%..90%, nicht kondensierend