AC750-VoIP-WLAN-DSL-Router (Annex B/J) Archer VR200v

  • Praktische Komplettlösung: WLAN-Modemrouter und professionelle Telefonanlage in einem Gerät
  • Unterstützt VDSL-Vectoring mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100Mbit/s
  • Ideal für IP-basierte DSL-Verbindungen, IPTV (z.B. Telekom Entertain) und IP-Telefonie (VoIP)
  • Simultanes Dualband nach 802.11ac: Bis zu 300Mbit/s auf 2,4GHz und bis zu 433Mbit/s auf 5GHz
  • Integrierte DECT-Basis; Anschluss von bis zu 6 schnurlosen CAT-iq-2.0-fähigen* und 2 analogen Telefonen
  • 2 USB-2.0-Ports für einfache Freigabe von Druckern, Dateien und Multimedia

* TP-LINK empfiehlt die Verwendung von Gigaset.

 

Die praktische All-in-One-Lösung

Highspeed fürs Heimnetzwerk
Mit WLAN-AC-Geschwindigkeiten von bis zu 750 Mbit/s, 4 Gigabit-Ports und einem Vectoring-fähigen VDSL-Modem sorgt der Archer VR200v für Highspeed in Ihren 4 Wänden.
Vollwertige Telefonanlage
Gleichzeitig fungiert er als vollwertige Telefonanlage, an der Sie analoge und schnurlose Telefone (DECT) anschließen und zur Internettelefonie (VoIP) nutzen können.
 

Internet an jedem Anschluss

Ob ADSL- oder VDSL, TP-LINKs Modemrouter Archer VR200v kann mit jedem DSL-Anschluss verbunden werden. Der EWAN-Port gibt Ihnen zusätzliche Flexibilität, sodass Sie den Router alternativ an ein Kabel- oder Glasfasermodem anschließen können. Auch der Betrieb über einen LTE/UMTS-Stick ist möglich. Für den Fall, dass die DSL-Leitung ausfällt, dient dieser gleichzeitig als Internet-Backup.

  • DSL
    ADSL oder VDSL
  • LTE/UMTS
    Als Internet-Backup
  • EWAN
    für Glasfaser- oder Kabelmodem

VDSL-Vectoring für ultraschnelle Datentransfers

Dank VDSL-Vectoring erreichen Sie einen Datendurchsatz von bis zu 100 Mbit/s und verdoppeln so Ihre Internet-Geschwindig-keit über eine Standard-VDSL-Leitung. Damit sind Sie mit dem Archer VR200v zukunftssicher und müssen nicht in neue Hardware investieren.

  • ADSL
  • VDSL
  • VDSL-VECTORING
 
 
 

Variable Anschlussmöglichkeiten

Der Archer VR200v bietet verschiedene Anschlussmöglichkeiten. An der integrierten DECT-Basis lassen sich bis zu 6 schnurlose Telefone anmelden; die Sprachübertragung erfolgt dabei verschlüsselt. Zudem finden 2 analoge Telefone, Faxgeräte oder Anrufbeantworter Platz. Eine unkomplizierte Verwaltung aller angeschlossenen Geräte ermöglicht die benutzerfreundliche Weboberfläche.

Hier kompatible Telefone einsehen Bis zu
6 schnurlose Telefone
Bis zu
2 analoge Telefone

Professionelle Telefonzentrale

Der integrierte Anrufbeantworter des Archer VR200v speichert auf Wunsch Sprachnachrichten. Telefoniefunktionen wie „Halten“, „Weiterleiten“, „Dreierkonferenz“, „Anruferblockierung“ u.v.m. machen den Archer VR200v zur professionellen Telefonzentrale. Zudem synchronisiert der Router Ihre Telefonbuchkontakte und überträgt Aktualisierungen automatisch an angeschlossene DECT-Telefone.

 

Festnetztelefonie per Smartphone und Tablet

Mit der tpPhone App können Sie auch ohne DECT-Telefon übers Festnetz telefonieren – ganz einfach per Tablet oder Smartphone! Dank intuitiver Nutzeroberäche haben Sie alle wichtigen Daten wie z.B. Anrufe in Abwesenheit oder hinterlassene Sprachnachrichten immer im Blick.

Hier mehr über die tpPhone App erfahren tpPhone Hier scannen und App downloaden

Herausragende WLAN-Geschwindigkeit mit 802.11ac

TP-LINKs Archer VR200v funkt nach dem WLAN-Standard der nächsten Generation 802.11ac. Seine Gesamtgeschwindigkeit von bis zu 733 Mbit/s, davon 433 Mbit/s auf dem 5GHz-Band und 300 Mbit/s auf dem 2,4GHz-Band, macht ihn zum idealen Router für bandbreitenintensive Online-Anwendungen. Dabei ist er abwärtskompatibel zu den WLAN-Standards 802.11a/b/g/n und lässt sich daher problemlos in Ihre bestehende Infrastruktur integrieren.

  • 802.11ac
  • 802.11n
  • 433 Mbit/s
  • 300 Mbit/s

Simultanes Dualband für unterbrechungsfreies Arbeiten und Entertainment

Der Archer VR200v arbeitet simultan auf dem 2,4- und auf dem 5GHz-Band. Dieser Dualbandbetrieb ermöglicht Ihnen die Flexibilität zweier dedizierter WLANs: Emailen, Chatten und Surfen auf 2,4GHz, während unterbrechungsempfindliche Anwendungen wie Online-Gaming, HD-Videostreaming und VoIP gleichzeitig über das weniger frequentierte 5GHz-Band laufen.

5GHz2,4GHz

  • Druckerfreigabe
  • Freigabe von Dateien
  • Mediaserver
  • FTP-Server

2 Multifunktions-USB-Ports
für gemeinsames Nutzen von
Druckern, Dateien, und Multimedia

Über die beiden USB-2.0-Ports des Archer VR200v können Sie neben LTE/UMTS-Sticks auch Drucker, Speichermedien und Multimedia-Inhalte in Ihrem lokalen Netz freigeben. Dank integriertem FTP-Server können Sie von unterwegs über das Internet auf Ihre Dateien zugreifen.

  • GASTNETZWERK:
    Der Gastzugang erlaubt Ihren Gästen sicheren WLAN-Zugriff
    über Ihren Router, ohne dass Sie Ihr lokales Netz freigeben müssen.
  • ZUGRIFFSBESCHRÄNKUNG:
    Mit Hilfe der
    Zugriffsbeschränkung können Eltern oder Administratoren die Nutzungsrechte von Kindern
    oder Mitarbeitern einschränken.
  • EINFACHE EINRICHTUNG:
    Mit dem Installations-
    assistenten ist der Router in wenigen Minuten
    einsatzbereit.
  • IPV6-UNTERSTÜTZUNG:
    Der Archer VR200v unterstützt die neue IP-Generation, das Internetprotokoll Version 6 (IPv6).
HARDWARE-FUNKTIONEN
Schnittstelle 1 10/100/1000Mbit/s-RJ45-LAN/WAN-Port
3 10/100/1000Mbit/s-RJ45-LAN-Ports
3 RJ11-Ports (DSL, Phone1/2)
2 USB-2.0-Ports
Taste Power
WLAN
WPS
Reset
DECT
Externe Spannungsversorgung 12V/2,5A Gleichspannung
IEEE-Standards IEEE802.3
IEEE802.3u
IEEE802.3ab
VDSL2-Standards ITU-T G.993.2
G-Vectoring
ADSL-Standards Full-rate-ANSI T1.413 Issue 2
ITU-T G.992.1 (G.DMT)
ITU-T G.992.2 (G.Lite)
ITU-T G.994.1 (G.hs)
ITU-T G.995.1
ADSL2-Standards ITU-T G.992.3 (G.DMT.bis)
ITU-T G.992.4 (G.lite.bis)
ADSL2+-Standards ITU-T G.992.5
Abmessungen (B*T*H) 245mm*181mm*90mm
Antennentyp extern, Dualband, abnehmbar
VoIP-Standards SIP (RFC3261)
ITU-T G.711MuLaw/G.711ALaw/G.726_32/G.729a/b/G.722
WLAN-FUNKTIONEN
WLAN-Standards IEEE802.11ac/n/a (5GHz)
IEEE802.11n/g/b (2,4GHz)
WLAN-Geschwindigkeiten 5GHz: Bis zu 433 Mbit/s
2,4GHz: Bis zu 300 Mbit/s
Frequenz 2,4 und 5GHz
Sendeleistung max. 20dBm
WLAN-Funktionen WLAN ein/aus
WDS
WMM
WLAN-Statistiken
WLAN-Sicherheit WEP mit 64/128 Bit
WPA/WPA2
WPA-PSK/WPA2-PSK
MAC-Adressfilterung
WLAN-Zeitplan 2,4 und 5GHz
SOFTWARE-FUNKTIONEN
Quality of Service ATM-QoS, Traffic-Control (IP-QoS)
Sicherheit NAT-Firewall
Verwaltungszugang
Filterung nach MAC-/IP-/Webadresse
IP-/MAC-Adressbindung
IPv6 Dual Stack unterstützt
Betriebsarten DSL-Modemrouter
3G/4G-Router
WLAN-Router
Verwaltung Weboberfläche (HTTP)
Fernwartung
Konsole (CLI)
SSL für TR-069
SNMP v1/2c
Firmware-Upgrade über Web
Diagnosetools
DHCP Server
Client
Clientliste
Adressreservierung
DHCP-Relay
Portweiterleitung Virtuelle Server
Port-Triggering
DMZ
ALG
UPnP
Dynamisches DNS DynDNS
No-IP
VPN-Passthrough PPTP
L2TP
IPsec
ATM-/PPP-Protokolle ATM-Forum UNI3.1/4.0
PPP über ATM (RFC 2364)
PPP über Ethernet (RFC2516)
IPoA (RFC1577/2225)
MER/IPoE (RFC1483)
Bridge (RFC1483)
Bis zu 8 PVCs
VoIP-Funktionen Zwei RJ11-FXS-Ports für analoge Telefone
Anrufweiterleitung
Warteschleife
Anrufblockierung
Dreierkonferenz
Anrufbeantworter
usw.
Erweiterte Funktionen Gastnetz (2,4 und 5GHz)
Kindersicherung
Network Address Translation (NAT)
Port-Mapping (Gruppierung)
Statisches Routing
RIP v1/v2 (optional)
DNS-Relay
DDNS
IGMP v1/v2/v3
USB-Freigabe Samba-/UNC-Datenträgerfreigabe
FTP-Server
Mediaserver
Printserver
Gastnetz 2,4 und 5GHz
IPsec-VPN Bis zu 10 IPsec-Tunnel
DECT-Funktionen DECT-Basisstation für bis zu 6 Mobilteile
CAT-iq- und GAP-kompatibel
Paging-Funktion
SONSTIGES
Zertifizierung CE
RoHS
IPv6
Verpackungsinhalt AC750-Dualband-Gigabit-VoIP-VDSL2-WLAN-Modemrouter
RJ45-Ethernetkabel
TAE-auf-RJ45-Adapter
RJ11-auf-RJ45-Telefonkabel
TAE-Adapter
Schnellinstallationsanleitung
CD (nur für Windows)
Spannungsadapter
Systemanforderungen Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP
MacOS
Linux
Umgebung Betriebstemperatur: 0°C..40°C
Lagertemperatur: -40°C..70°C
Betriebsfeuchtigkeit: 10%..90%, nicht kondensierend
Lagerfeuchtigkeit: 5%..90%, nicht kondensierend