8-Port-Gigabit-Easy-Smart-Switch TL-SG108E

  • 8 Gigabit-RJ45-Ports mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX
  • Netzüberwachung, Trafficpriorisierung und einfache VLAN-Anwendungen
  • Energieefiziente Green IT spart bis zu 80%* Energie ein
  • Plug-and-Play, keine Konfiguration notwendig
  • Zentrales Management all Ihrer Easy-Smart-Switches über das Easy-Smart-Configuration-Utility

Produktfunktionalitäten

Der 8-Port-Gigabit-Easy-Smart-Switch TL-SG108E von TP-LINK bietet eine einfache Möglichkeit, den Übergang zu Managed Switches zu wagen. Der Datenverkehr lässt sich dank Port-Mirroring, Loop-Detection und Kabeldiagnose bequem überwachen, zur Optimierung der Datenübertragung steht dem Administrator Port-/Tag-basiertes QoS zur Verfügung. Weiterhin sorgt Port-/Tag-/MTU-basiertes VLAN durch eine Segmentierung des Netzes für Sicherheitsgewinn.

Innovative Green IT reduziert den Energieverbrauch des TL-SG108E des Weiteren um bis zu 80%*. So sparen Sie mit dieser umweltfreundliche Lösung für Ihr Heim- und Büronetzwerk nicht nur Strom, sondern gleichzeitig auch Kosten.

* Die tatsächlichen Werte können je nach Netzwerk- und Umgebungsfaktoren variieren.

Simples und dennoch effektives Management

TP-LINKs TL-SG108E bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Netzüberwachung. Mittels Portmirroring, Loopback-Erkennung und Kabeldiagnose können Sie Verbindungsprobleme in Ihrem Netz erkennen und sogar lokalisieren. Weiterhin können Sie Datenverkehr anhand  von Portpriorität und 802.1p-Priorität priorisieren, um sicherzustellen, dass VoIP und Videostreaming stets flüssig und verzögerungsfrei laufen.

Zur weiteren Verbesserung der Sicherheit und der Performance unterstützt der TL-SG108E MTU-VLAN, portbasiertes VLAN und 802.1q-basiertes VLAN. Mit seinen Basismanagementfunktionen ist der Easy-Smart-Switch damit eine Ebene oberhalb der Unmanaged Switches angesiedelt und bietet bei ähnlichem Preis einen großen Mehrwert.

 

Schalten Sie Ihr Netzwerk auf grün

Der 8-Port-Gigabit-Easy-Smart-Switch TL-SG108E verfügt über die neueste innovative, energieeffiziente Technik, die Ihre Netzwerkkapazität bei gleichzeitig geringerem Energieverbrauch wesentlich erweitern kann. Er passt den Stromverbrauch automatisch an den Link-Status und die Kabellänge an, um die Ökobilanz Ihres Netzes zu verbessern.

Abschalten inaktiver Ports
Wenn ein Computer oder Netzwerk-Gerät ausgeschaltet ist, verbraucht der entsprechende Port eines traditionellen Switches weiterhin eine erhebliche Menge an Strom. Der TL-SG108E erkennt automatisch den Link-Status der einzelnen Ports und reduziert den Stromverbrauch der Ports, die sich im Leerlauf befinden.

Energiezuteilung nach Kabellänge
Im Idealfall verbrauchen kürzere Kabel weniger Strom, da auf kurzer Strecke weniger Energie verloren geht. Bei den meisten herkömmlichen Geräten wird jedoch bei jeder Kabellänge mit maximaler Leistung gesendet. TP-LINKs Green IT erkennt die Länge des angeschlossenen Ethernetkabels und stellt die Sendeleistung entsprechend ein, anstatt den Stromverbrauch auf dem Niveau der konventionellen Lösung zu halten.

Einfache Handhabung

Der TL-SG108E zeichnet sich durch einfache Einrichtung und Handhabung aus. Auto-MDI/MDIX eliminiert die Notwendigkeit für Crossover-Kabel. Autoabstimmung an jedem Port erkennt die Verbindungsgeschwindigkeit eines Netzwerkgeräts (10, 100 oder 1000Mbit/s) und passt sich intelligent an, um die Kompatibilität und die optimale Leistung sicherzustellen.

1. For V2 and later version.

2. DSCP QoS is for V2 and later version.

  • 8 Gigabit-RJ45-Ports für schnelle Datentransfers
  • Die innovative Green-IT spart bis zu 80% Energie ein
  • Unterstützt Flusskontrolle nach IEEE802.3x für zuverlässige Datenübertragung
  • Unterstützung von 16k-Jumbo-Frames verbessert die Übertragung großer Datenmengen
  • Effektive Überwachung mittels Port-Mirroring, Loop-Erkennung und Kabeldiagnose
  • Port- und Tag-basiertes QoS für ruckelfreien Transport zeitkritischer Daten
  • Mehrere VLAN-Funktionen ermöglichen Sicherheitsgewinn durch Segmentierung
  • IGMP-Snooping verbessert die Übertragung von Multicast-Daten
  • Zentrales Management all Ihrer Easy-Smart-Switches über das Easy-Smart-Configuration-Utility
HARDWARE-FUNKTIONEN
Standards und Protokolle IEEE802.3
IEEE802.3u
IEEE802.3ab
IEEE802.3x
IEEE802.1q
IEEE802.1p
Schnittstelle 8 10/100/1000Mbit/s-RJ45-Ports mit
Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX
Kabel 10BASE-T: UTP-Kabel der Kategorie 3 oder höher (maximal 100m)
100BASE-TX: UTP-Kabel der Kategorie 5 oder höher (maximal 100m)
1000BASE-T: UTP-Kabel der Kategorie 6 oder höher (maximal 100m)
Anzahl Lüfter 0
Spannungsversorgung 100..240V/50..60Hz Wechselspannung
Energieverbrauch Maximum: 4,48W (230V/50Hz)
Abmessungen (B*T*H) 158mm*101mm*25mm
PERFORMANCE
Switchingkapazität 16Gbit/s
Paketweiterleitungsrate 11,9Mpps
MAC-Adresstabelle 4k
Paketpufferspeicher 1,5Mb
Jumbo-Frames 15KB
SOFTWARE-FUNKTIONEN
Quality of Service Port-/802.1p-/DSCP-basierende Qualität
4 Prioritätswarteschlangen
Rate-Limit
Storm-Control
Layer2-Funktionen IGMP-Snooping
Link-Aggregation
Port-Mirroring
Kabeldiagnose
Loop-Prevention
VLAN Bis zu 32 VLANs (aus 4k VLAN-IDs)
MTU-/Port-/Tag-VLAN
Übertragungsmethode Store-and-Forward
SONSTIGES
Zertifizierung FCC
CE
RoHS
Verpackungsinhalt TL-SG108E
Spannungskabel
Installationsanleitung
CD
Gummifüßchen
Systemanforderungen Microsoft® Windows® 2000/XP/2003/Vista/2008/7/2012/8/10
MacOS®
NetWare®
UNIX®
Linux
(das Management-Tool läuft nur unter Windows)
Umgebung Betriebstemperatur: 0°C..40°C
Lagertemperatur: -40°C..70°C
Betriebsfeuchtigkeit: 10%..90%, nicht kondensierend
Lagerfeuchtigkeit: 5%..90%, nicht kondensierend