Loadbalance-Breitbandrouter TL-R470T+

  • Frei konfigurierbare WAN/LAN-Ports für eine flexible Ressourcenzuordnung im Netzwerk
  • Mehrfache Leitungskapazität nutzbar, nutzt verschiedene Dienste, die von verschiedenen ISPs zur Verfügung gestellt werden
  • Internetzugang mit bis zu 4 WAN-Ports
  • Die Loadbalancing-Funktion wählt in Abhängigkeit zur Datenmenge automatisch die beste Leitung aus
  • Kleineres Gehäuse für eine kostengünstige Lösung für die Netzwerke kleiner Büros oder von Internetcafés

Produktfunktionalitäten

Der Loadbalance-Breitband-Router TL-R470T+ verfügt über eine größere Datenübertragungskapazität und -stabilität und ist kostengünstig für Netzwerke in lokalen Netzen wie Internetcafés und in kleinen Büros einsetzbar.

 

Drei wechselbare LAN/WAN-Ports

Der TL-R470T+ verfügt über drei konfigurierbare Schnittstellen, die entweder auf LAN oder auf WAN eingestellt werden können und die es dem Router ermöglichen, bis zu vier WAN-Ports zu unterstützen, um verschiedene Zugangsvoraussetzungen für das Internet mit Hilfe eines einzigen Geräts zu erfüllen. Der Router verfügt darüber hinaus auch über eine integrierte intelligente Loadbalancing-Funktion, welche je nach Datenlast und Bandbreitenbedarf automatisch die effizienteste Leitung auswählt und damit die Nutzer mit einer konsistenten Netzwerk-Uptime und einer zuverlässigen Ethernet-Konnektivität versorgt.
Werkseitig ist der TL-R470T+ standardmäßig auf dem Betrieb im Dual-WAN-Ports-Modus eingestellt: Ports 1 und 2 werden als WAN-Ports betrieben, während die Ports 3 bis 5 LAN-Ports sind.

 

Steuerung für eine Fluid-Networking-Experience

Durch die Integration mehrerer Loadbalancing-Strategien, der IP- und Port-basierten Bandbreitensteuerung, dem Session-Limit, der Domain-Filterung und der IP/MAC-Adressen-Filterung bietet der TL-R470T+ den Anwendern ein durchgängiges Netzwerkerlebnis ohne Verzögerungen und ohne Verbindungsabbrüche.

 

Leicht zu installieren und zu bedienen

Mit der benutzerfreundlichen webbasierten Steuerung, der Fernsteuerung und den Funktionen des Backup und zur Wiederherstellung von Daten bietet der TL-R470T+ viele umfangreiche Funktionen, die einfach einzusetzen und aufrecht zu erhalten sind. Dies gilt vor allem für Unternehmen, in denen es keine professionellen IT-Mitarbeiter gibt.

Hervorragende Leistung und hohe Stabilität

Der Router verfügt über einen Netzwerk-orientierten Prozessor mit einer 400MHz-Taktung für eine kraftvolle Rechnerleistung, ein internes Netzteil, das einen langfristigen, stabilen Betrieb ermöglicht, und einen professionellen Blitzschutz, der Ihre Investitionen so sicher wie möglich hält.
 
  • Dynamische und statische IP-Adresse, PPPoE, L2TP, PPTP und BigPond-Kabel Internet-Anschlussoptionen verbinden leicht mit dem Internet
  • Mit der Zugangskontrolle basierend auf der Tageszeit können Eltern und Netzwerkadministratoren den Zugriff für Kinder und Mitarbeiter eingeschränkten
  • IP-basierte Bandbreitenkontrolle ermöglicht es Administratoren zu bestimmen, wie viel Bandbreite jedem PC zugeteilt wird, was die Leistung von VoIP oder Video-Anwendungen sicherstellt
  • Integrierter DHCP-Server unterstützt statische IP Adressverteilung
  • Integrierte Firewall unterstützt IP-Adress-Filterung, Domänennamenfilter und MAC-Adress-Filterung
  • IP-und MAC-bindende Funktion verhindert wirkungsvoll ARP-Virenangriffe
  • Leistungsstarker DoS-Angriffsschutz schützt Ihr Netzwerk
  • Virtuelle Server, Spezielle Applikationen, DMZ-Host und UPnP helfen beim Aufbau eigener Server
  • DDNS unterstützt Anwender bei der Nutzung von Remote-Management einfach mit einem Domain-Namen
  • Flexibel konfigurierbare WAN/LAN-Ports für flexible Netzwerkressourcenzuteilung
  • Mehrere Loadbalancing-Strategien zur Maximierung der gesamten Bandbreite
  • Die erweiterte QoS-Funktion garantiert eine Bandbreitenzuordnung gemäß den Anforderungen der verschiedenen Anwendungen
HARDWARE-FUNKTIONEN
Standards und Protokolle IEEE802.3
IEEE802.3u
IEEE802.3x
TCP/IP, DHCP, ICMP, NAT, PPPoE, SNTP, HTTP, DNS
Schnittstelle 1 fixer Ethernet-WAN-Port
1 fixer Ethernet-LAN-Port
3 austauschbare Ethernet-WAN/LAN-Ports
Kabel 10BASE-T: UTP-Kabel der Kategorien 3, 4, 5 (maximal 100m)
EIA/TIA-568 100Ω STP (maximal 100m)
100BASE-TX: UTP-Kabel der Kategorien 5, 5e (maximal 100m)
EIA/TIA-568 100Ω STP (maximal 100m)
Taste Reset
Spannungsversorgung Internes Netzteil
100..240V, 50/60Hz Wechselspannung
Flash 4MB
DRAM 64MB
LED PWR, SYS, WAN, LAN, WAN/LAN
Abmessungen (B*T*H) 209mm*126mm*26mm
PERFORMANCE
Gleichzeitige Verbindungen 10000
GRUNDFUNKTIONEN
WAN-Verbindungstyp Statische/Dynamische IP-Adresse, PPPoE, PPTP, L2TP, Dual Access, Bigpond Cable
DHCP DHCP-Server/Client
DHCP-Adressreservierung
Klonen der MAC-Adresse WAN/LAN-MAC-Adresse änderbar
Switch-Einstellungen Portspiegelung
Datenratenkontrolle
Portkonfiguration
Port-VLAN
ERWEITERTE FUNKTIONEN
ACL Filterung nach IP-/MAC-Adresse und URL
IGMP IGMP Proxy/IGMP Snooping
Weiterleitung Virtuelle Server
Port-Triggering
DMZ
Loadbalancing Policy-Routing
Link-Backup
Routing Statisches Routing
Sicherheit FTP/SIP/PPTP/IPsec/H.323-ALG
DoS-Anwehr
Ping of Death
IP/MAC-Bindung
Traffickontrolle QoS
Sitzungsbegrenzung
VERWALTUNG
Dienst PPPoE-Server
E-Bulletin
Dynamisches DNS
UPnP
Anwendungsfilter
Wartung Zeiteinstellung, Diagnose, Firmwareupgrade, Reset, Neustart, Konfigurationsbackup und -restore, Systemprotokoll, Fernwartung, Statistiken
SONSTIGES
Zertifizierung CE
FCC
RoHS
Verpackungsinhalt TL-R470T+
Spannungskabel
RJ45-Ethernet-Kabel
Konfigurationsanleitung für WAN/LAN-Ports
CD
Systemanforderungen Microsoft® Windows® 10, 8, 7, Vista™, XP, 2000, 98SE, 98, 95
MacOS®
NetWare®
UNIX®
Linux
Temperatur Betrieb: 0°C..40°C
Lagerung: -40°C..70°C
Umgebung Betriebstemperatur: 0°C..40°C
Lagertemperatur: -40°C..70°C
Betriebsfeuchtigkeit: 10%..90%, nicht kondensierend
Lagerfeuchtigkeit: 5%..90%, nicht kondensierend